Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0

Lösungsanbieter zur Zeit- und Datenerfassung

HKS-Systems GmbH


Die HKS-Systems GmbH, gegründet 1992, ist ein mittelständisches IT-Systemhaus mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung in den Bereichen:

* Personalzeiterfassung

* Zutrittskontrolle

* Betriebsdatenerfassung

* PPS::Plus Kunststoff die Branchenlösungen für Kunststoffspritzguss

* MDE::Plus Maschinendatenerfassung und Prozessvisualisierung

Einträge von HKS-Systems GmbH

BDE::Plus Betriebsdatenerfassung
BDE
Mobil
AZE
PPS::Plus Kunststoff
BDE
BL
ERP
LW
MDE
MES
Mobil
PPS
AZE
PZE
WWS
ZK
MDE::Plus Prozessdatenerfassung
BDE
MDE
MES
PDE
QDE
FDE
ZEIT-Plus Personalzeiterfassung
Mobil
AZE
PZE
ZK
BDE-Plus Betriebsdatenerfassung
BDE
Mobil
AZE
ZK

Anwenderberichte von HKS-Systems GmbH

Branche: Maschinenbau Hardware: IPC-EVO

Anwenderbericht HKS-Betriebsdatenerfassung mit Kopplung zu Microsoft Dynamics NAV2016

bei der Fa. Lippert GmbH & Co. KG


Das Unternehmen

Bereits in der 3. Generation setzt die Fa. Lippert GmbH & Co. KG bei der Umsetzung seiner weg-weisenden Projekte auf langfristige Kundenbeziehungen, einen hohen Ausbildungsstandard seiner Mitarbeiter und Innovation, um den schnellen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Mehr als 300 Mitarbeiter realisieren Projekte für Förder- und Sortiersysteme, Maschinen für die keramische Industrie und komplexe Lösungen im Bereich der Automatisierungstechnik. Zu den Kunden zählen viele namhafte Unternehmen aus dem In- und Ausland. 


Die Ausgangssituation

Ein Projekt muss zu jeder Phase transparent sein, nur dann kann die Kalkulation,...

Kompletten Anwenderbericht lesen

Kurzporträt Warsteiner Kunststofftechnik

In Warstein wird nicht nur der durchaus begehrte Gerstensaft hergestellt, sondern auch hochtechnische Kunststoffspritzgussteile aus dem Hause Warsteiner Kunststofftechnik. Das 1992 von Herrn Günter Roters gegründete Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Kunststoff-Kleinteilen spezialisiert. Die Produktion umfasst 20 Spritzgießmaschinen bis zu 110to und erlaubt die Herstellung von Spritzgießteilen aus allen thermoplastischen Kunststoffen bis 240g. Hauptabnehmer sind Unternehmen aus dem Bereich Sanitär und Automotive.

Kompletten Anwenderbericht lesen

Das Unternehmen

Seit über 50 Jahren arbeitet die RIEDL Kunststofftechnik und Formen-bau GmbH nun in der zweiten Generation an der Herstellung technischer Kunststoffteile. Die 17 modernen Spritzgussmaschinen bis 220 t sowie der eigene Werkzeugbau erlauben es, gemeinsam mit den Kunden, innovative, komplexe und anspruchsvolle Produkte herzustellen. Ein deutliches Qualitätsmerkmal des Unternehmens ist die enge, beratende Zusammenarbeit von Projektbeginn bis hin zur Serienreife. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von einem Jahresumsatz von ca. 4 Mio. €.

Kompletten Anwenderbericht lesen

Passwort vergessen?